» » Möbel für einen Kindergarten auswählen

Möbel für einen Kindergarten auswählen

eingetragen in: Dies & Das | 0

Die Einrichtung eines Kindergartens kann für eine werdende Mutter eine wunderbare Zeit sein. Es macht nicht nur Spaß, sich auf die Geburt eines Kindes vorzubereiten, sondern es gibt der werdenden Mutter auch die Möglichkeit, sich auf die bald einsetzenden Bruttriebe einzulassen. Viele wohlmeinende Menschen (z. B. Eltern und Schwiegereltern) werden Sie überzeugen dass Sie einfach bestimmte Möbel für das Zimmer Ihres neuen Babys haben müssen.

Einige der Möbel, die Sie wahrscheinlich in Betracht ziehen werden, umfassen:
Wiege
Krippe
Wickeltisch
Kommode
Schaukelstuhl
Brauchst du alles Nur Sie können es sicher wissen. Fragen Sie sich: “Welche Möbel verwende ich wirklich?”
Eine Wiege ist praktisch, um das neue Baby sehr nah zu halten. Die meisten sind tragbar, sodass Sie sie im ganzen Haus rollen können. Wenn jemand anbietet, Ihnen eine Wiege auszuleihen, nehmen Sie sie auf, solange die Matratze sauber und in gutem Zustand ist. Sie werden eine Wiege nur für kurze Zeit benutzen. Warum sollten Sie also als Hauptmöbel in sie investieren?

Eine Krippe ist jedoch eine andere Geschichte. Wenn Sie vorhaben, dass Ihr Kind alleine schläft, benötigen Sie ein Kinderbett. Es ist nicht so sicher, ein Kinderbett von jemandem zu leihen. Auch wenn Kinderbetten eine Art Babymöbel mit sentimentalen Eigensinnen sind, stimmen Sie nicht zu, ein altes Kinderbett zu verwenden, da es das war, das Ihr Ehemann als Baby verwendet hat. Die Sicherheitsstandards haben sich dramatisch geändert und was früher als sichere Möbel galt, kann jetzt nicht mehr sein. Suchen Sie online nach Sicherheitsstandards für Babybetten. Stellen Sie sicher, dass alle Spindeln auf dem Bett nahe genug sind, damit das Baby seinen Kopf nicht zwischen ihnen stecken kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich keine Bleifarbe auf dem Bett befindet. Wenn Sie wie die meisten Mütter sind, fühlen Sie sich besser in Bezug auf die Sicherheit Ihres Babys, wenn Sie ein neues kaufen oder eines, das kürzlich von einer Ihnen bekannten Person verwendet wurde.

Benötigen Sie einen Wickeltisch? Mütter haben jahrelang auf dieses Möbel verzichtet. Aber sie sind schön zu haben und in einer bequemen Höhe, die etwas Rückenbelastung spart. Es ist eine Frage des verfügbaren Platzes, des verfügbaren Geldes und Ihrer Bereitschaft, sich zu bücken, um eine Windel zu wechseln!

Eine Kommode, die jahrelang gekauft wird, ist eine gute Investition in Möbel. Verschwenden Sie kein Geld für eine niedliche Themen-Kommode, aus der das Baby erst herauswächst, wenn es beginnt, seinen persönlichen Geschmack zu entwickeln. Denken Sie stattdessen an den Rest Ihres Hauses. Haben Sie viele Mahagonimöbel oder viele weiß gestrichene Möbel? Kaufen Sie eine Kommode, die Sie an einen anderen Ort im Haus verlegen können, wenn Ihr Kind sie später hasst. Kaufen Sie Massivholz. Die Möbel halten länger und enthalten weniger Chemikalien als billigere Furniermöbel, die häufig in der Verarbeitungsphase oder im Leim enthalten sind, der zum Zusammenhalten der Teile verwendet wird.

Jeder denkt, man braucht einen Schaukelstuhl, wenn man ein Baby hat. Ist es ein notwendiges Möbelstück für den Kindergarten? Nicht, wenn Sie irgendwo anders im Haus einen Schaukelstuhl haben. Keine Mutter oder kein Baby möchte ohnehin die ganze Zeit im Kindergarten verbringen. Nutzen Sie die Schaukelzeit in einem anderen Raum, um beide zu wechseln – es sei denn, Sie möchten nur einen Rocker kaufen.

Produktempfehlungen

5,83€
5,98
in stock
3 neu von 4,97€
Amazon.de
Kostenloser Versand
38,50€
50,00
in stock
4 neu von 38,50€
Amazon.de
Kostenloser Versand
37,95€
39,99
in stock
5 neu von 33,04€
Amazon.de
Kostenloser Versand
43,99€
in stock
2 neu von 42,99€
2 gebraucht von 28,72€
Amazon.de
Kostenloser Versand
79,00€
in stock
1 neu von 79,00€
Amazon.de
Kostenloser Versand
Letztes Update am 16. Juli 2019 4:08